Ende Februar 2020 lud der FÜR e.V. zum Symposium über die Bedeutung des Mosaiks „Der Mensch bezwingt den Kosmos“ ein.
Die Resonanz war überwältigend und es waren zwei anregende Tage, mit vielfältigen Beiträgen aus unterschiedlichen Disziplinen sowie persönlich-biographischen, kulturpolitischen und künstlerischen Sichtweisen.
 
Nach einem Jahr und viel (zum großen Teil ehrenamtlicher) Arbeit liegt nun ÜBER-ECK als Buch vor – herausgegeben vom FÜR e.V.! Es fasst die Ergebnisse der Tagung zusammen und ist auch ein Dokument für die weiteren Überlegungen und Entscheidungen dazu, wie die Stadtgesellschaft mit dem Denkmal Mosaik, dem Rechenzentrum und dem Plantagenquartier umgehen wird.

Tausend Dank an alle Mitwirkenden an diesem Mammutprojekt, insbesondere allen beitragenden Autor*innen und Fotograf*innen, sowie dem Redaktionsteam rund um Kristina Tschesch und Marcus Große, Annegret Pannier für das Korrektorat und Anita Hunke und Arne Teubel (DIE KOMMUNE) für die unglaublich tolle Gestaltung des Buches!

Ihr könnt euer persönliches Exemplar von „ÜBER-ECK: Bauerbe DDR. Zum Umgang mit dem Mosaik am Potsdamer Rechenzentrum“ für 20 Euro unter dieser Mailadresse bestellen: verein@rz-potsdam.de

Bitte nennt eure Postanschrift und wieviele Bücher ihr möchtet. Nach Eingang eurer Zahlung wird euch eure Bestellung per Post zugeschickt oder ihr holt sie nach Voranmeldung im Rechenzentrum ab.
 
Die Zahlungseckdaten:
 
Kontoinhaber: FÜR e.V.
Kontonummer: DE67 1605 0000 1000 7789 04
Kreditinstitut: Mittelbrandenburgische Sparkasse
Verwendungszweck: Name + „Doku ÜBER-ECK“
 
oder PayPal an: verein@rz-potsdam.de
Mitteilung: Name + „Doku ÜBER-ECK“

Viel Spaß beim Anschauen und Lesen!

PS:
ÜBER-ECK ist auch in folgenden Potsdamer Buchhandlungen erhältlich:
Internationales Buch  —  Brandenburger Str. 41–42
Script  —  Rudolf-Breitscheid-Straße 51
Viktoriagarten  —  Geschwister-Scholl-Straße 10