Was wünscht ihr euch für euer Lebensumfeld für das Areal zwischen Hegelallee bis Havel und Humboldtbrücke bis Luisenplatz?

Das Rechenzentrum koordiniert das Bürgerbudget für die nördliche Innenstadt für 2024 und 2025. Wir freuen uns auf eure Ideen, Wünsche und Vorhaben. Gefragt sind kulturelle, soziale, nachhaltige, inklusive oder sportliche Projekte, aber auch Anregungen, für die Gestaltung des öffentlichen Raumes. Eure Ideen können je Projekt mit bis zu 5.000 Euro unterstützt werden.

Schickt uns eure Ideen per Mail an budget@rz-potsdam.de oder werft sie ab dem 15. Juni in unsere Ideenbox im Rechenzentrum vor dem Raum 306.

Wir benötigen eine Beschreibung eurer Idee, euren Kontakt und eine kleine Kostenschätzung.
Die Umsetzung kann zwischen Oktober 2024 und Herbst 2025 erfolgen.

Die Ideensammlung läuft bis zum bis zum 9. September 2024.

Nach der Sammlung überprüfen wir die Projekte auf Machbarkeit.
Im Oktober findet eine Veranstaltung statt, in der alle Projekte öffentlich vorgestellt werden – und Publikum und Kiezjury gemeinsam entscheiden, welche Projekte umgesetzt werden.

Hier gibt es die ausführlichen Informationen auf Seiten der Stadt Potsdam.