„Unterwegs in Gambia – Zwei Perspektiven“ stellt fotografische Sichtweisen auf BewohnerInnen und ihr alltägliches Leben vor: aus der Sicht der Gambier selbst und aus der Sicht der Potsdamer Fotografin Barbara Thieme.

VERNISSAGE: Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, den 9. Juni 2017 um 19 Uhr, laden wir herzlich in den Ausstellungsraum „Kosmos“ bei uns im Rechenzentrum ein.

Begleitet vom Chor der interkulturellen Gruppe Potsdam, führt Sie Werner Ruhnke, ein Galerist in Potsdam, und natürlich die Fotografin selbst durch den Abend.

Die Ausstellung wird bis zum 6. Juli gezeigt.
Öffnungszeiten: Mittwoch: 16-18 Uhr, Samstag und Sonntag 15-18 Uhr, sowie nach Vereinbarung
Kontakt Barbara Thieme: bt@buero-ix.de, www.barbarathieme.de

 

Ort: Array