Live on Tape am 24.05. um 20.00 auf Youtube @RZspektral

Am Sonntag den 16.05. spielten Matze und Chrischi von Hasenscheisse ein Konzert für das Online-Festival „Sofa ohne Grenzen“ von Sören Vogelsang und pretty noice records! Nun könnt ihr es euch als Kosmoskonzert auch noch 5 Mal ansehen und Zuhause mittanzen.

 

Hasenscheiße

Am Anfang waren da nur zwei Jungs, die zu den Schrammelakkorden einer Gitarre selbstgebackene witzige Lieder grölten. Aber die heilige Evolution und eine nicht geringe Portion von „Aufmerksamskeitsdefizitsyndrom“ jagte das Duo von der namengebenden „hasenbeköttelten“ Wiese raus in urbanere Gefilde! Sie streiften sich tapfer die Köttel aus dem Cord und peppten ihre Wald- und Wiesenlieder mit Percussion, E- Bass, Akkordeon und mehrstimmigem Gesang auf! Hasenscheisse stehen für eine eigenwillige Mixtur aus delikat gezupften Leckerbissen fürs Ohr und wild tanzbarem, herrlich trivialem Gegröle für die Beine!

Humorvolle deutsche Texte, meist vorgetragen mit einer großen Portion Berliner Mundart, schlingern sich – mal Bossa, mal Walzer, mal Rockabilly – durch jede Menge kurzweilige Songs.

Die Erstausstrahlung dieses Livestreams war am 16. Mai 2021 im Rahmen des Onlinefestivals „Sofa ohne Grenzen“ von Sören Vogelsang und pretty noice records!

Matze und Chrischi von Hasenscheisse wurden dafür an Ton und Bild vom KOSMOSKONZERTE-Team unterstützt – und wir freuen uns, euch den Mitschnitt des Streams jetzt auch auf unseren Kanälen zeigen zu können: https://youtu.be/IZM5d3ESld0. Viel Spaß beim Gucken und Mitsingen!
Bei „Sofa ohne Grenzen“ wurden übrigens Spenden für Ärzte ohne Grenzen gesammelt.
Und hier geht es zu Hasenscheisse und ihrem aktuellen Album „Dampferjazz“: https://www.hasenscheisse.com